Barco da semana

Brb siegel banner

Fjord Attaché 24 mit hochwertigem Refit (MM)

| Bandeira: Deutschland

 Fjord Attaché 24 mit hochwertigem Refit (MM) 1
 Fjord Attaché 24 mit hochwertigem Refit (MM) 2
 Fjord Attaché 24 mit hochwertigem Refit (MM) 3
 Fjord Attaché 24 mit hochwertigem Refit (MM) 4
 Fjord Attaché 24 mit hochwertigem Refit (MM) 5
 Fjord Attaché 24 mit hochwertigem Refit (MM) 6
 Fjord Attaché 24 mit hochwertigem Refit (MM) 7

€ 18.990

2553 | Ano: 1973 | Fjord | Fjord Attaché 24

Fjord Attaché 24 von 1973. Seit 2006 ständig durch Fachbetriebe verbessert. Neuer Motor in 2006. Im Winter immer Hallenplatz. Wartung jährlich durch Fachbetrieb. Das Boot verfügt ferner über eine vollautomatische Satellitenantenne von Glomex. Trimmklappen von Volvo Penta. Zwei Furono GPS-Plotter, mit Radarantenne. Von einem Tischlermeister wurden Backskisten eingebaut und eine neue Decke in der Kabine. Das Unterwasserschiff wurde 2017 neu aufgebaut. Antifouling jedes Jahr neu.

1 Inboard Motor | 250 PS | 600 Horas de uso do motor | Volvo Penta | Gasoline | Propulsão Z y Propulsão duo | 330 l Capacidade de combustível (4 Litros por hora) | Cilindros: 8 | Sistema de refrigeração: 2 Kreis | Última revisão: 2020 | Velocidade máx./ nós: 24

(Iate a motor)

28870 Fischerhude (bei Bremen)

Deutschland

7,50 x 2,85 x 1,00 m

2,65 m Calado aéreo

1,75 m Altura cabine/banheiro

2,8 t Peso

Casco: Fibra de vidro

2 Cabines

4 Cabine(s)

1 Banheiro(s)

1 Chuveiro(s)

Cor beige

6 Máx. de passageiros


  • Piloto automático
  • Refrigerador
  • Bilge pump
  • Extintor de incêndio
  • Motor interno
  • Fogão
  • Água quente
  • Propulsor para manobras
  • Aquecedor
  • electric trim tabs
  • Timão
  • Deck de madeira Teca
  • Radar
  • Bússola
  • GPS
  • Sonda
  • Instrumento de velocidade
  • Radar reflector
  • Instrumento de vento
  • Rádio VHF
  • Som estéreo
  • Conversor
  • Luzes de navegação
  • Carregador de bateria
  • DVD player
  • Painel solar

Consulta

 

(Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben sind „ca. - Angaben des Eigners“. Das Vorhandensein der Ausstattungsmerkmale ist am Boot zu prüfen.) ,