Brb siegel banner

Cytra Skipper 31 SG (MM)

| Flagge: Deutschland

Cytra Skipper 31 SG (MM) 1
Cytra Skipper 31 SG (MM) 2
Cytra Skipper 31 SG (MM) 3
Cytra Skipper 31 SG (MM) 4
Cytra Skipper 31 SG (MM) 5
Cytra Skipper 31 SG (MM) 6
Cytra Skipper 31 SG (MM) 7
Cytra Skipper 31 SG (MM) 8
Cytra Skipper 31 SG (MM) 9
Cytra Skipper 31 SG (MM) 10

33.500 €

2833 | Baujahr: 1984 | Cytra | Skipper 32 SG

 Cytra Skipper 31 SG

Baujahr 1984
Rumpf GFK
Länge 10m
Breite 3,2m
Tiefgang 0,8m

Unterflur Schlafkoje
WC
Waschbecken
Heckdusche
2 x Volvo Penta Z Antrieb a 160 PS
620 Liter Dieseltank
Selbststeueranlage
Echolot
Kompass
GPS
Radar
UKW Funk - zur Zeit abgemeldet
Barometer
Uhr
elektrische Ankerwinde mit 40m Kette
Propankocher 2 flammig
Spüle
Kühlschrank
Schlauchboot mit 5PS Zweitaktmotor
Fenderkörbe

Das Boot ist Osmosefrei und liegt zur Zeit an Land.
Antifouling anstrich wurde erneuert 10/21

Da das Boot sich bereits im Winterlager befindet, kann es dort
nach Absprache besichtigt werden.

Der Winterliegeplatz ist bis zum 31.03.2022 bezahlt.

Eine Übernahme des Liegeplatzes ist NICHT möglich.

2 Innenbordermotor | 160 PS | Volvo Penta | Diesel | V Antrieb | 620 l Tank

Halbgleiter, Kajütboot (Motorboote)

Berlin

Deutschland

10,00 x 3,20 x 0,80 m

Rumpf: GFK

1 Kabinen

3 Koje(n)

1 WC(s)

160 l Wasser

Farbe weiss


  • Spülbecken
  • Kühlschrank
  • Ankerwinde elektrisch
  • Beiboot
  • See-WC
  • Badeleiter
  • Anker+Kette
  • Fender
  • Fenderkörbe
  • Bilgepumpe
  • geschlossene Fahrpersenning
  • Innenborder
  • Druckwasseranlage
  • Heckdusche
  • Radsteuerung
  • Badeplattform
  • Geräteträger
  • Edelstahlreling
  • Unterflurkabine
  • Bugkabine
  • Davits
  • Radar
  • Kompass
  • Tiefenmesser
  • Geschwindkeitsmesser
  • GPS + Plotter
  • Echolot
  • Selbststeueranlage
  • Funk
  • Drehzahlmesser
  • Tankanzeige
  • Positionslichter
  • Batterieladegerät
  • Fernseher / TV
  • Landstromanschluss
  • 12 Volt Anschluß

Anfrage

 

(Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben sind „ca. - Angaben des Eigners“. Das Vorhandensein der Ausstattungsmerkmale ist am Boot zu prüfen.) ,