Wir verkaufen Ihr Boot - wir finden Ihr Traumschiff

Wir verkaufen Ihr Boot - wir finden Ihr Traumschiff

Tel +49(0)3381 / 890660

Motorboote | Verdränger, Kajütboot

Polizeiboot - ehemals WSP SH komplett aus Aluminium

Ehemaliges Polizeiboot der WSP Schleswig Holstein „Probstei“
Standort: Hamburg

Die, von der damaligen Aluminium Yachtwerft Wolfgang Franck (heute Lübeck Yacht) gebaute, „Probstei“ wurde 1982 von der WSP Schleswig Holstein in Dienst gestellt. Das Einsatzgebiet war der Nord-Ostsee-Kanal. Aufgrund der naheliegenden Nord- und Ostsee wurde die „Probstei“ mit sehr guten Rauwassereigenschaften gebaut. Nach der Übernahme durch den letzten Eigner im Jahr 1995 wurde das Boot nach Hamburg verlegt. 1996 wurde die „Probstei“ ausgebootet. Der Rumpf und die Aufbauten wurden komplett abgeschliffen und ein Primer in weiß aufgetragen. Aufgrund persönlicher und gesundheitlicher Einschränkungen konnte das Projekt bis heute nicht abgeschlossen werden.
Aufgrund des seewasserbeständigen Aluminium-Körpers gibt es keine Probleme mit Rost oder anderen witterungsbedingten Schäden. Alle Anbauteile, Lampen, der Mast, die Radaranlage sowie die umlaufende Stoßkante sind vorhanden. Alle Anoden wurden bereits ersetzt. Alle Fenster und Decksluken sind dicht. Der Steuerstand ist übersichtlich und funktional ausgestattet. Desweiteren findet sich an der Dinette ausreichend Platz für bis zu vier Personen. Diese lässt sich schnell in eine Doppelkoje umbauen. Eine Pantry mit Kocher und Spüle sowie einer abschließbaren Nasszelle sind vorhanden. Eine Warmwasserheizung sorgt für wohlige Wärme an kalten Tagen. Im Vorschiff befindet sich ein großer Raum. Diesen kann man von außen über eine Decksluke oder über den Motorraum betreten. Dieser wird zurzeit als Lager für Ersatzteile, die ausreichend vorhanden sind, genutzt. Ein Um- und Ausbau als Schlafkabine ist, aufgrund der Größe und Deckenhöhe, kein Problem.
Der Motorraum, den man über die Bugkabine bzw. über eine Leiter am Heck betritt, ist äußerst geräumig und hat eine gute Deckenhöhe. Die beiden MAN-Schiffsdiesel starten sofort und ohne Probleme.
Es gibt eine sehr umfangreiche Dokumentation, mit Unterlagen, Gebrauchsanweisungen, Schaltplänen etc., von dem Schiff seit der Kiellegung. Ein Wertgutachten vom August 2022 liegt ebenfalls vor. Das Boot wird mit allem Zubehör, Ersatzteilen, Werkzeugen uvm. abgegeben.

Der Winterliegeplatz an Land ist für diese Saison bezahlt. Somit besteht die Möglichkeit, alle nötigen Reparaturen und Farbarbeiten bis zum Einbooten im Frühjahr zu erledigen. Gegeben falls kann nach Absprache der Liegeplatz übernommen werden.
Allgemein
Hersteller Aluminium Yachtwerft Franck GmbH
Modell Polizeiboot
Baujahr 1982
Kategorie Motorboote
Typ Verdränger, Kajütboot
Daten aussen
Maße LxBxT 13.10 x 4 x 1.15m
Gewicht 14.5 t
Rumpf Aluminium
Farbe weiß
Daten innen
Kabinen 2
Koje(n) 2
WC(s) 1
Motoren Innenboard
Anzahl 2
Antrieb Welle
Typ Diesel
PS gesamt 628
Hersteller MAN Diesel
Motorstunden 6400
Zylinder 6

Boots-Features

Motor

  • Motorposition: Innenbord
  • Hersteller: MAN Diesel
  • Anzahl: 2
  • Antrieb: Welle
  • Motorleistung PS Gesamt: 628
  • Motortyp: Diesel

Konstruktion

  • Badeplattform
  • Decksluke
  • Davits
  • Druckwasseranlage
  • Dieselheizung
  • Geräteträger
  • Seereling
  • umbaubare Sitzgruppe

Technische Ausrüstung

  • Automatiklader
  • Betriebsstundenzähler
  • Drehzahlmesser
  • Kraftstofftankanzeige
  • Landstromanschluß
  • Öltemperaturanzeige
  • Scheibenwischer
  • Suchscheinwerfer
  • Volt-Anzeige

Navigation

  • Geschwindigkeitsmesser
  • Positionslichter
  • Radar
  • Tiefenmesser
  • Kompass
  • Funk

Ausrüstung

  • Anker mit Kette
  • Fenderkörbe

Pantry

  • Gaskartuschenkocher
  • Spülbecken

Nasszelle

  • Druckwasseranlage
  • Bordtoilette
  • Spülbecken

Sicherheit

  • automatische Feuerlöschanlage
  • Bilgenpumpe
  • Feuerlöscher

Transport & Lagerung

  • Böcke
  • Liegeplatz verfügbar
×

Hallo!

Bitte klicken Sie auf den Kontakt um den Chat zu starten.

× Chat